Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
Digitale Datenübermittlung<br>gem. § 87c Abgabenordnung Digitale Datenübermittlung
gem. § 87c Abgabenordnung

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


(2015) Kann ich die Kosten für einen Rechtsanwalt in der Steuererklärung angebeben?

Aufwendungen für einen Rechtsanwalt, die in Verbindung mit der Erzielung von Einkünften entstanden sind, können Sie als Werbungskosten in der Steuererklärung angeben.

Zwei Beispiele:

  1. Klagt beispielsweise ein Steuerpflichtiger gegen seine Entlassung, gehören die Kosten für den Rechtsanwalt zu den Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit.
  2. Klagt der Eigentümer einer vermieteten Wohnung gegen seinen Mieter, weil dieser die Wohnung nicht in ordnungsgemäßem Zustand hinterlassen hat, sind diese Kosten als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abzugsfähig.

Keine Werbungskosten liegen vor, wenn die Kosten für den Rechtsstreit bzw. für den Rechtsanwalt durch eine Rechtsschutzversicherung erstattet werden.

Bewertungen des Textes: Kann ich die Kosten für einen Rechtsanwalt in der Steuererklärung angebeben?

         

4.29 von 5
Anzahl an Bewertungen: 14

 

Kommentare:

29.12.2015
Wie ist das mit einer Selbstbeteiligung wenn man eine Rechtsschutzversicherung hat. Kann man die SB absetzen?
29.12.2015
Wie ist das mit einer Selbstbeteiligung wenn man eine Rechtsschutzversicherung hat. Kann man die SB absetzen?
Chip

"Der Pionier für Online-Steuererklärungen in Deutschland hat die Navigation für seine Nutzer nochmals verbessert."

€uro 02/2020

"Lohnsteuer kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt."

PC Magazin 04/2019

c't Magazin

"Die steuerlichen Erklärungen und Informationen dieser Dienste hinterließen [...] im Webdienst-Test den besten Eindruck."

c't Magazin, 12. 05. 2018

€uro
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post
Computer Bild