Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
ELSTER gem. § 3 StDÜV - Vom Finanzamt anerkannt ELSTER gem. § 3 StDÜV
Vom Finanzamt anerkannt

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


BewG§55Abs3/4DV

Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 3 und 4 des Bewertungsgesetzes

Eingangsformel

Auf Grund des § 55 Abs. 3 und 4 und des § 123 Abs. 1 des Bewertungsgesetzes in der Fassung vom 10. Dezember 1965 (Bundesgesetzbl. I S. 1861) verordnet die Bundesregierung mit Zustimmung des Bundesrates:

§ 1

(1) Für die Holzarten Fichte, Kiefer und Pappel werden für die in Absatz 3 bestimmten Bewertungsgebiete Normalwerte festgesetzt. Der Holzart Kiefer ist die Lärche, der Holzart Fichte sind die Weymouthskiefer und alle übrigen Nadelholzarten gleichzusetzen. Die Normalwerte sind vorbehaltlich des Absatzes 2 und des § 2 Abs. 2 und 3 aus der Anlage 1 zu entnehmen.
(2) Für alle Holzarten und Ertragsklassen, die in der Anlage 1 nicht aufgeführt sind, werden die Normalwerte auf Null DM festgesetzt.
(3) Die Zusammensetzung der Bewertungsgebiete nach Finanzamtsbezirken und Gemeinden ergibt sich aus der Anlage 2.

§ 2

(1) Die in der Anlage 1 festgesetzten Normalwerte gelten bei der Bewertung forstwirtschaftlicher Nutzungen, deren Gesamtfläche 30 ha übersteigt.
(2) Für die Bewertung forstwirtschaftlicher Nutzungen, deren Gesamtfläche größer ist als 2 ha, jedoch 30 ha nicht übersteigt, werden Normalwerte festgesetzt, die aus den in der Anlage 1 festgesetzten Normalwerten durch Abzug der folgenden Beträge zu berechnen sind:
 Holzart
 FichteKieferPappel
Ertragsklasseabzuziehender Betrag in DM/ha
IA130--
IA 25125--
IA 50120--
IA 75115--
    
I11070130
I 2510566123
I 5010062117
I 759558111
    
II9055105
II 25855198
II 50804792
II 75754386
    
III704080
III 2565--
III 5060--
III 7555--
    
IV50--

Die so berechneten Normalwerte werden auf Null DM festgesetzt, wenn sie geringer sind als 50,-- DM.
(3) Für die Bewertung forstwirtschaftlicher Nutzungen, deren Gesamtfläche 2 ha nicht übersteigt, werden die Normalwerte auf Null DM festgesetzt.

§ 3

Die Hundertsätze für die Anteile der einzelnen Alters- oder Vorratsklassen an den Normalwerten werden einheitlich für alle Bewertungsgebiete in der aus Anlage 3 zu ersehenden Höhe festgesetzt.

§ 4

Die in dieser Verordnung genannten Beträge in Deutscher Mark gelten nach dem 31. Dezember 2001 als Berechnungsgrößen fort.

§ 5

Diese Verordnung tritt am Tage nach ihrer Verkündung in Kraft.

Anlage 1 (zu § 1 Abs. 1)
Normalwerte

(Fundstelle des Originaltextes: BGBl. I 1967, 806 - 814)


A. Vorbemerkungen
1.
Es sind gleichzusetzen:
der Holzart Fichte:
alle anderen Nadelholzarten, mit Ausnahme der Kiefer und Lärche,
der Holzart Kiefer:
die Lärche, nicht jedoch die Weymouthskiefer.
2.
Die Bewertungsgebiete sind durch Zahlen gekennzeichnet, deren erste oder erste und zweite Ziffern das Land und deren nächstfolgende Ziffer die Oberfinanzdirektion erkennen lassen.

Den Ziffern entsprechen:

ZifferLandZifferOberfinanzdirektion
1Schleswig-Holstein1Kiel
2Niedersachsen1Hannover
3Nordrhein-Westfalen1Münster
  2Düsseldorf
  3Köln
4Rheinland-Pfalz1Koblenz
5Hessen1Frankfurt
6Saarland1Saarbrücken
7Baden-Württemberg1Karlsruhe
  2Freiburg
  3Stuttgart
8Bayern1Nürnberg
  2München
9Hamburg1Hamburg
10Bremen1Bremen
11Berlin1Berlin
    
Beispiel:Bei dem Bewertungsgebiet 8110 handelt es sich um das zehnte Bewertungsgebiet im bayerischen Oberfinanzbezirk Nürnberg.


B. Zusammenstellung der Normalwerte der Bewertungsgebiete (DM/ha)

Holzart und ErtragsklasseBewertungsgebiet
11011102110321012102210321042105
          
FichteI,0012821502170015651699170714451699
   2511451352153814121538154212991538
   5010081202137712601377137611531377
   758711052121611081216121010061216
          
 II,007349031055956105510458601055
   25606765906813905892723905
   50479628758671755740586755
   75351490610528605588449605
          
 III,00224353462386455435312455
 25118240339266329298193329
 50-12721714620216173202
 75--95-76--76
          
KieferI,00434535569534647509477450
 25348444473442552415386368
 50262354377350457321294285
 75176264281257362226202203
          
 II,0091174186165266132110120
 25-11612310219968-65
 50-5861-132---
 75----65---
          
PappelI,00---14421442144214421442
 25---13261326132613261326
 50---12111211121112111211
 75---10951095109510951095
          
 II,00---979979979979979
 25---803803803803803
 50---626626626626626
 75---450450450450450
          
 III,00---274274274274274


Holzart und ErtragsklasseBewertungsgebiet
310131023103310431053106320132023203330133023303
              
FichteI,00165212041651159217001579149817051238156118251624
   25148610671492143915371421133615391095139716521453
   501320930133312851375126411741373951123314791283
   751153793117411321212110610121207808107013061113
              
 II,009876561015978104994885010406649061134943
   25834529869837900804703892534755978788
   50682401723696750659556743403604823633
   75529274577555601515404595273453668478
              
 III,00376146431414451370252446142302513323
 25249-312304332251139331-185395203
 50122-192194213132-215-6927984
 75--778394--99--161-
              
KieferI,0012680266336694321-454261-339-
 2554-191261591233-378195-268-
 50--116186488144-302129-198-
 75---11138556-22663-127-
              
 II,00----282--149--57-
 25----216--101----
 50----148--53----
 75----80-------
              
PappelI,00156212451642173316881567130215841302140914091409
 25144211391522160815651449117914401179130313031303
 50132110341402148314421331105612961056119711971197
 75120192812811357131912139331152933105210521052
              
 II,00108082211611232119610958091008809907907307
 2590365598410501016920633811633728728728
 50727489808868836745457613457550550550
 75550322631686655570281415281373373373
              
 III,00373155454504475395104217104196196196


Holzart und ErtragsklasseBewertungsgebiet
41014102410341044105410641074108
          
FichteIA,00254324412524236425692444--
   25235422562345219023862265--
   50216520702166201522042087--
   75197518841987184120211909--
          
 I,0017861699180816661838173116021937
   2516011517163414961661155714261751
   5014151334146013261484138412511565
   7512291152128611561307121010751379
          
 II,0010439701112986113010369001193
 25877805957834969879

Anlage 2 (zu § 1 Abs. 3)
Bewertungsgebiete
Gliederung der Gebiete nach Finanzamtsbezirken und Teilen von Finanzamtsbezirken (Gemeinden)

(Fundstelle: BGBl. I 1967, 815 - 835)

1.Land: Schleswig-Holstein
Oberfinanzdirektion: Kiel
Bewertungsgebiet 1101 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Leckmit allen Gemeinden 
Flensburgmit allen Gemeinden 
Husummit allen Gemeinden 
Schleswigmit allen Gemeinden 
Eckernfördemit allen Gemeinden 
Heidemit allen Gemeinden 
Meldorfmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 1102 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Kielmit allen Gemeinden 
Rendsburgmit allen Gemeinden 
Neumünstermit allen Gemeinden 
Plönmit allen Gemeinden 
Eutinmit allen Gemeinden 
Oldenburg/Holst.mit allen Gemeinden 
Itzehoemit allen Gemeinden 
Bad Segebergmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 1103 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Elmshornmit allen Gemeinden 
Stormarnmit allen Gemeinden 
Lübeckmit allen Gemeinden 
Ratzeburgmit allen Gemeinden 
2.Land Niedersachsen
Oberfinanzdirektion: Hannover
Bewertungsgebiet 2101 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Cuxhavenmit allen Gemeinden 
Otterndorfmit allen Gemeinden 
Stademit allen Gemeinden:Assel, Balje, Breitenwisch, Bützfleth, Drochtersen, Engelschoff, Freiburg (Elbe), Großenwörden, Groß Sterneberg, Hüll, Krummendeich, Neuland, Oederquart, Schölisch und Wischhafen
Wesermünde-Landmit allen Gemeinden 
Aurichmit allen Gemeinden 
Emdenmit allen Gemeinden 
Jevermit allen Gemeinden 
Leermit allen Gemeinden 
Nordenmit allen Gemeinden 
Nordenhammit allen Gemeinden 
Wilhelmshavenmit allen Gemeinden 
Wittmundmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 2102 besteht aus den Finanzamtsbezirken Buchholz
i. d. Nordheidemit allen Gemeinden 
Burgdorf (Han)mit allen Gemeinden 
Cellemit allen Gemeinden 
Gifhornohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Lüneburgohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Nienburg (Weser)mit allen Gemeinden 
Osterholz-Scharmbeckmit allen Gemeinden 
Rotenburg (Han)mit allen Gemeinden 
Soltau (Han)mit allen Gemeinden 
Stadeohne die bei 2101 aufgeführten Gemeinden
Sulingenmit allen Gemeinden 
Sykemit allen Gemeinden 
Uelzen (Han)ohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Verden (Aller)mit allen Gemeinden 
Winsen (Luhe)mit allen Gemeinden 
Zeven (Bez. Bremen)mit allen Gemeinden 
Cloppenburgmit allen Gemeinden 
Delmenhorstmit allen Gemeinden 
Oldenburg (Oldbg)mit allen Gemeinden 
Osnabrück-Landmit allen Gemeinden 
Osnabrück-Stadtmit allen Gemeinden 
Quakenbrückmit allen Gemeinden 
Vechtamit allen Gemeinden 
Westerstedemit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 2103 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Alfeld (Leine)mit allen Gemeinden 
Bad Gandersheimohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Braunschweig-Landohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Braunschweig-Stadtmit allen Gemeinden 
Göttingenohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Hamelnmit allen Gemeinden 
Hannover-Landmit allen Gemeinden 
Hannover-Mittemit allen Gemeinden 
Hannover-Nordmit allen Gemeinden 
Hannover-Südmit allen Gemeinden 
Hann. Mündenmit allen Gemeinden 
Herzberg am Harzohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Hildesheimmit allen Gemeinden 
Holzmindenmit allen Gemeinden 
Northeimohne die bei 2104 aufgeführten Gemeinden
Peinemit allen Gemeinden 
Rintelnmit allen Gemeinden 
Springe (Deister)mit allen Gemeinden 
Stadthagenmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 2104 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bad Gandersheimmit den Gemeinden:Astfeld, Badenhausen, Bodenstein, Bornhausen, Bornum, Engelade, Gittelde, Hahausen, Herrhausen, Herzog Juliushütte, Ildehausen, Jerze, Kirchberg, Klein Rhüden, Langelsheim-Stadt, Lutter am Barenberge, Mahlum, Münchehof, Nauen, Neuwallmoden, Ortshausen, Schlewecke, Seesen-Stadt, Teichhütte, Volkersheim, Windhausen, Wolfshagen im Harz, sowie die gemeindefreien Gebiete Badenhausen, Gittelde, Hahausen, Langelsheim, Langenberg, Lutter am Barenberg I und II, Riechenberger Klosterforsten, Seesen I und II und Wolfshagen
Braunschweig-Landmit den Gemeinden:Abbenrode, Beienrode, Cremlingen, Destedt, Dibbesdorf, Erkerode, Essehof, Flechtorf, Gardessen, Groß Brunsrode, Hemkenrode, Hötzum, Hondelage, Hordorf, Klein Brunsrode, Klein Schöppenstedt, Lehre, Lucklum, Niedersickte, Obersickte, Schandelah, Schapen, Schulenrode, Veltheim (Ohe), Volkmarode, Weddel, Wendhausen, sowie das gemeindefreie Gebiet Wendhausen
Gifhornmit den Gemeinden:Ahmstorf, Allenbüttel, Allerbüttel, Almke, Altendorf, Alt Isenhagen, Barnstorf, Barwedel, Beienrode, Benitz, Betzhorn, Boitzenhagen, Bokensdorf, Bottendorf, Brome, Calberlah, Croya, Dannenbüttel, Darrigsdorf, Edesbüttel, Ehmen, Ehra-Lessien, Emmen, Erpensen, Essenrode, Eutzen, Fallersleben-Stadt, Gamsen, Gannerwinkel, Glüsingen, Grassel, Gravenhorst, Grußendorf, Hagen bei Knesebeck, Hankensbüttel, Hattorf, Hehlingen, Heiligendorf, Isenbüttel, Jelpke, Jembke, Kästorf, Kaiserwinkel, Kakerbeck, Klein Steimbke, Knesebeck, Langwedel, Lingwedel, Lüben, Mörse, Neindorf, Neudorf-Platendorf, Ochsendorf, Oerrel, Ohnhorst, Ohrdorf, Osloß, Plastau, Rade, Radenbeck, Rennau, Repke, Rhode, Rottorf, Sandkamp, Schneflingen, Schönewörde, Schweimke, Steimke, Stöcken, Stüde, Suderwittingen, Sülfeld, Tappenbeck, Teschendorf, Triangel, Tülau-Fahrenhorst, Uhry, Voitze, Vorhop, Wagenhoff, Wahrenholz, Wasbüttel, Weddersehl, Wedelheine, Wedesbüttel, Wentorf, Wesendorf, Westerbeck, Westerholz, Wettendorf, Wettmershagen, Weyhausen, Wierstorf, Wiswedel, Wittingen-Stadt, Wolfsburg, Wollerstorf, Wunderbüttel, Zasenbeck, Zicherie
Göttingenmit den Gemeinden:Ballenhausen, Beienrode, Benniehausen, Bischhausen, Bösinghausen, Bremke, Diemarden, Ebergötzen, Etzenborn, Falkenhagen, Friedland, Gelliehausen, Groß Lengden, Groß Schneen, Holzerode, Ischenrode, Kerstlingerode, Klein Lengden, Landolfshausen, Lichtenhagen, Ludolfshausen, Mackenrode, Niedergandern, Potzwenden, Reckershausen, Reiffenhausen, Reinhausen, Rittmarshausen, Sattenhausen, Waake, Weißenborn, Wöllmershausen
Goslarmit allen Gemeinden 
Helmstedtmit allen Gemeinden 
Herzberg am Harzmit den Gemeinden:Barbis, Bartolfelde, Elbingerode, Hattorf am Harz, Herzberg am Harz-Stadt, Hörden, Lasfelde, Lauterberg am Harz-Stadt, Lütgenhausen, Osterhagen, Petershütte, Pöhlde, Sachsa Bad-Stadt, Scharzfeld, Schwiegershausen, Steina, Tettenborn, Wollershausen, Wulften, Bad Grund, Lerbach, Lonau, Sieber, St. Andreasberg
Lüchowmit allen Gemeinden 
Lüneburgmit den Gemeinden:Ahndorf, Alt Garge, Barförde, Barskamp, Bavendorf, Bleckede-Stadt, Boitze, Boltersen, Brackede, Breetze, Buendorf, Dahlem, Dahlenburg, Dübbekold, Eimstorf, Ellringen, Garlstorf, Garze, Gienau, Göddingen, Harmstorf, Hittbergen, Holzen, Jürgenstorf, Karze, Katemin, Köstorf, Kovahl, Lemgrabe, Lüdersburg, Mücklingen, Nahrendorf, Neetze, Neetzendorf, Oldendorf an der Göhrde, Pommoissel, Radegast, Radenbeck, Rosenthal, Seedorf, Süttorf, Thomasburg, Tosterglope, Ventschau, Walmsburg, Wendewisch
Northeim (Han)mit den Gemeinden des Kreises Duderstadt
Uelzenmit den Gemeinden:Almstorf, Bankewitz, Batensen, Bockholt, Bodenteich, Boecke, Bollensen, Bomke, Borg, Brockhimbergen, Bruchwedel, Dallahn, Dalldorf, Dörmte, Drohe, Ellenberg, Emern, Flinten, Gödenstedt, Grabau, Groß Malchau, Groß Thondorf, Güstau, Häcklingen, Hagen, Heuerstorf, Himbergen, Hohenweddrien, Hohenzethen, Jarlitz, Kahlstorf, Kattien, Katzien, Kettelstorf, Klein Thondorf, Kölau, Könau, Kroetze, Langenbrügge, Lüder, Meußließen, Molbath, Müssingen, Nateln, Nestau, Nettelkamp, Növenthien, Ostedt, Polau, Reddien, Reinstorf, Röhrsen, Rohrstorf, Rosche, Schafwedel, Schlieckau, Schmölau, Schostorf, Schwemlitz, Soltendieck, Stoetze, Strohte, Stütensen, Süttorf, Suhlendorf, Testorf, Teyendorf, Thielitz, Wellendorf, Weste, Wieren, Zarenthien
Wolfenbüttelmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 2105 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Aschendorf (Hümmling)mit allen Gemeinden 
Bentheimmit allen Gemeinden 
Lingenmit allen Gemeinden 
3.Land: Nordrhein-Westfalen
Oberfinanzdirektion: Münster
Bewertungsgebiet 3101 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Arnsbergohne die bei 3102 aufgeführten Gemeinden
Brilonohne die bei 3103 aufgeführten Gemeinden
Lippstadtmit den Gemeinden:Kallenhardt, Suttrop
Meschedemit allen Gemeinden 
Olpemit allen Gemeinden 
Siegenmit allen Gemeinden 
Soestmit den Gemeinden:Delecke, Günne (Möhnesee), Höingen, Hünningen, Körbecke, Lüttringen, Niederense, Parsit, Stockum, Völlinghausen (Möhnesee), Wamel (Möhnesee), Westrich
Bewertungsgebiet 3102 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Altenamit allen Gemeinden 
Arnsbergmit den Gemeinden:Affeln, Allendorf, Altenaffeln, Amecke (Sorpesee), Balve, Beckum, Blintrop, Garbeck, Küntrop, Langenholthausen, Mellen, Volkringhausen
Beckummit der Gemeinde:Heessen
Bochummit allen Gemeinden 
Bottropmit allen Gemeinden 
Dortmund-Außenstadtmit allen Gemeinden 
Dortmund-Hördemit allen Gemeinden 
Dortmund-Nordmit allen Gemeinden 
Dortmund-Südmit allen Gemeinden 
Gelsenkirchen-Nordmit allen Gemeinden 
Gelsenkirchen-Südmit allen Gemeinden 
Gladbeckmit allen Gemeinden 
Hagenmit allen Gemeinden 
Hammmit allen Gemeinden 
Hattingenmit allen Gemeinden 
Hernemit allen Gemeinden 
Iserlohnmit allen Gemeinden 
Lüdenscheidmit allen Gemeinden 
Lüdinghausenmit den Gemeinden:Altlünen, Bockum-Hövel, Bork, Olfen-Stadt und -Kspl. Selm, Stockum, Werne a. d. Lippe
Recklinghausenmit allen Gemeinden 
Schwelmmit allen Gemeinden 
Wanne-Eickelmit allen Gemeinden 
Wittenmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 3103 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Beckumohne die Gemeinde:Heessen
Brilonmit den Gemeinden:Alme, Bredelar, Erlinghausen, Madfeld, Nehden, Niedermarsberg, Obermarsberg, Radlinghausen
Detmoldmit der Gemeinde:Grevenhagen
Höxterohne die bei 3106 aufgeführten Gemeinden
Ibbenbürenmit allen Gemeinden 
Lippstadtohne die Gemeinden:Kallenhardt, Suttrop
Paderbornohne die bei 3105 aufgeführten Gemeinden
Soestohne die bei 3101 aufgeführten Gemeinden
Warburgmit allen Gemeinden 
Warendorfohne die bei 3105 aufgeführten Gemeinden
Bewertungsgebiet 3104 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Ahausmit allen Gemeinden 
Borkenmit allen Gemeinden 
Burgsteinfurtmit allen Gemeinden 
Coesfeldmit allen Gemeinden 
Lüdinghausenohne die bei 3102 aufgeführten Gemeinden
Münster-Landmit allen Gemeinden 
Münster-Stadtmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 3105 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bielefeld-Landohne die bei 3106 aufgeführten Gemeinden
Bielefeld-Stadtmit allen Gemeinden 
Detmoldmit den Gemeinden:Augustdorf, Helpup, Hörste, Lipperreihe, Oerlinghausen, Oesterholz-Haustenbeck, Schlangen
Paderbornmit den Gemeinden:Anreppen, Bad Lippspringe, Bentfeld, Boke, Delbrück, Dorfbauerschaft Delbrück, Garfeln, Hagen, Hörste, Hövelhof, Mantinghausen, Marienloh, Ostenland, Rebbeke, Sande, Schloß Neuhaus, Schwelle, Stukenbrock, Thüle, Verlar, Westenholz, Westerloh
Warendorfmit den Gemeinden:Füchtorf, Greffen, Harsewinkel, Marienfeld
Wiedenbrückmit allen Gemeinden 
Lübbeckeohne die bei 3106 aufgeführten Gemeinden
Mindenohne die bei 3106 aufgeführten Gemeinden
Bewertungsgebiet 3106 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bielefeld-Landmit den Gemeinden:Altenhagen, Babenhausen, Barnhausen, Brake, Brönninghausen, Häger, Heepen, Hillegossen, Jöllenbeck, Milse, Niederdornberg-Deppendorf, Oldentrup, Rotenhagen, Rotingdorf, Schröttinghausen, Theenhausen, Theesen, Ubbedissen/Lippe, Vilsendorf
Bündemit allen Gemeinden 
Detmoldohne die bei 3103 und 3105 aufgeführten Gemeinden
Herfordmit allen Gemeinden 
Höxtermit den Gemeinden:Harzberg, Lüdge
Lemgomit allen Gemeinden 
Lübbeckemit den Gemeinden:Ahlsen-Reineberg, Börninghausen, Bröderhausen, Büttendorf, Holsen, Huchzen, Hüllhorst, Oberbauerschaft, Schnathorst, Tengern
Mindenmit den Gemeinden:Bad Oeynhausen, Costedt, Dehme, Eidinghausen, Eisbergen, Hausberge a. d. Porta, Holtrup, Holzhausen a. d. Porta, Lohe, Lohfeld, Möllbergen, Rehme, Uffeln, Veltheim, Vennebeck, Volmerdingsen, Werste, Wulferdingsen
Oberfinanzdirektion: Düsseldorf
Bewertungsgebiet 3201 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Lennepmit allen Gemeinden 
Remscheidmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 3202 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Dinslakenmit allen Gemeinden 
Dülkenmit allen Gemeinden 
Geldernmit allen Gemeinden 
Grevenbroichmit allen Gemeinden 
Kempenmit allen Gemeinden 
Klevemit allen Gemeinden 
Krefeldmit allen Gemeinden 
Mönchengladbachmit allen Gemeinden 
Moersmit allen Gemeinden 
Neußmit allen Gemeinden 
Rheydtmit allen Gemeinden 
Weselmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 3203 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Düsseldorf-Altstadtmit allen Gemeinden 
Düsseldorf-Mettmannmit allen Gemeinden 
Düsseldorf-Nordmit allen Gemeinden 
Düsseldorf-Südmit allen Gemeinden 
Duisburg-Hambornmit allen Gemeinden 
Duisburg-Nordmit allen Gemeinden 
Duisburg-Südmit allen Gemeinden 
Essen-Nordmit allen Gemeinden 
Essen-Ostmit allen Gemeinden 
Essen-Südmit allen Gemeinden 
Mülheim (Ruhr)mit allen Gemeinden 
Oberhausen-Nordmit allen Gemeinden 
Oberhausen-Südmit allen Gemeinden 
Opladenmit allen Gemeinden 
Solingen-Ostmit allen Gemeinden 
Solingen-Westmit allen Gemeinden 
Wuppertal-Barmenmit allen Gemeinden 
Wuppertal-Elberfeldmit allen Gemeinden 
Oberfinanzdirektion: Köln
Bewertungsgebiet 3301 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Gummersbachmit allen Gemeinden 
Wipperfürthmit allen Gemeinden 
Bergisch Gladbachohne die bei 3302 aufgeführten Gemeinden
Bewertungsgebiet 3302 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Erkelenzmit allen Gemeinden 
Geilenkirchenmit allen Gemeinden 
Jülichmit allen Gemeinden 
Bergheimmit allen Gemeinden 
Dürenohne die bei 3303 aufgeführten Gemeinden
Euskirchenohne die bei 3303 aufgeführten Gemeinden
Bonn-Stadtmit allen Gemeinden 
Bonn-Landmit allen Gemeinden 
Köln-Landmit allen Gemeinden 
Köln-Nordmit allen Gemeinden 
Köln-Ostmit allen Gemeinden 
Siegburgmit allen Gemeinden 
Bergisch Gladbachmit den Gemeinden:Bergisch Gladbach, Bensberg, Rösrath, Porz
Aachen-Land und Monschaumit den Gemeinden:Merkstein, Alsdorf, Höngen, Kinzweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Bardenberg, Würselen, Broichweiden, Haaren
Bewertungsgebiet 3303 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Gemündmit allen Gemeinden 
Aachen-Stadtmit allen Gemeinden 
Aachen-Land und Monschauohne die bei 3302 aufgeführten Gemeinden
Dürenmit den Gemeinden:Hürtgen, Großhau, Kleinhau, Brandenberg, Bergstein, Nideggen, Abenden
Euskirchenmit den Gemeinden:Rupperath, Mutscheid, Mahlberg, Schönau, Effelsberg, Münstereifel, Kirchheim, Houverath
4.Land: Rheinland-Pfalz
Oberfinanzdirektion: Koblenz
Bewertungsgebiet 4101 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Ahrweilermit den Gemeinden:Adenau, Ahrbrück, Antweiler, Aremberg, Barweiler, Bauler, Blindert, Dankerath, Dorsel, Dümpelfeld, Eichenbach, Fuchshofen, Gilgenbach, Gutsbezirk Ahrbrück, Harscheid, Herschbroich, Hoffeld, Honerath, Hönningen, Hümmel, Insul, Jammelshofen, Kalenborn, Kesseling, Kottenborn, Leimbach, Lückenbach, Meuspath, Müllenbach, Müsch, Niederadenau, Nohn, Nürburg, Ohlenhard, Pitscheid, Pomster, Quiddelbach, Reifferscheid, Rodder, Schuld, Senscheid, Sierscheid, Staffel, Trierscheid, Wershofen, Wiesemscheid, Wimbach, Winnerath, Wirft
Cochemmit den Gemeinden:Alflen, Auderath, Eppenberg, Filz, Gillenbeuren, Hauroth, Kalenborn, Laubach, Masburg, Müllenbach, Schmitt, Ulmen-Meiserich, Wagenhausen, Wollmerath
Daunmit allen Gemeinden 
Mayenmit den Gemeinden:Acht, Anschau, Arbach, Arft, Baar, Bereborn, Berenbach, Bermel, Bodenbach, Bongard, Boos, Borler, Brück, Ditscheid, Drees, Engeln, Gelenberg, Gunderath, Hausten, Herresbach, Hirten, Höchstberg, Hohenleimbach, Horperath, Hünerbach, Kaperich, Kelberg, Kempenich, Kirchesch, Kirsbach, Kolverath, Köttelbach, Kötterichen, Kürrenberg, Langenfeld, Langscheid, Lind, Lierstall, Luxem, Mannebach, Mayen (Stadt) Teil 1, Mosbruch, Münk, Nachtsheim, Nitz, Oberelz, Reimerath, Retterath, Reudelsterz, Rothenbach, Sassen, Siebenbach, Spessart, Uersfeld, Ueß, Virneburg, Volkesfeld, Waldesch, Weibern, Weiler, Welcherath, Welschenbach, Zermüllen
Prümmit den Gemeinden:Auw, Birresborn, Bleialf, Brandscheid, Buchet, Büdesheim, Dausfeld, Densborn, Duppach, Fleringen, Giesdorf, Gondelsheim, Gondenbrett, Großlangenfeld, Habscheid, Hallschlag, Heckhalenfeld, Heckhuscheid, Hermespand, Kerschenbach, Kleinlangenfeld, Kobscheid, Kopp, Laudesfeld, Mürlenbach, Mützenich, Neuendorf, Niederhersdorf, Niedermehlen, Niederprüm, Oberhersdorf, Oberlascheid, Obermehlen, Olzheim, Oos, Ormont, Prüm (Stadt), Reuth, Rommersheim, Roth, Scheid, Schlausenbach, Schönecken, Schönfeld, Schüller, Schwirzheim, Sellerich, Stadtkyll, Steffeln, Steinmehlen, Urb, Wallersheim, Wascheid, Watzerath, Weinsfeld, Weinsheim, Willwerath, Winterscheid, Winterspelt, Wischeid
Bewertungsgebiet 4102 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Ahrweilerohne die bei 4101 aufgeführten Gemeinden 
Cochemohne die bei 4101 aufgeführten Gemeinden 
Koblenzmit allen Gemeinden 
Mayenohne die bei 4101 aufgeführten Gemeinden 
Neuwiedohne die bei 4103 aufgeführten Gemeinden 
Zellmit den Gemeinden:Alf, Altstrimmig, Beilstein, Briedel, Briedern, Bullay, Forst, Grenderich, Liesenich, Merl, Mesenich, Mittelstrimmig, Moritzheim, Neef, Pünderich, Sankt Aldegund, Senheim, Tellig, Zell
Bewertungsgebiet 4103 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Altenkirchenmit allen Gemeinden 
Diezmit allen Gemeinden 
Hachenburgmit allen Gemeinden 
Montabaurmit allen Gemeinden 
Neuwiedmit den Gemeinden:Alberthofen, Ascheid, Bauscheid, Brückrachdorf, Dernbach, Dierdorf, Döttesfeld, Dürrholz, Elgert, Giershofen, Großmaischeid, Haberscheid, Hanroth, Harschbach, Hilgert, Isenburg, Kausen, Kleinmaischeid, Lahrbach, Linkenbach, Niederdreis, Niederhofen, Niederwambach, Oberähren, Oberdreis, Puderbach, Ratzert, Raubach, Reichenstein, Richert, Rodenbach b. Puderbach, Stebach, Urbach-Kirchdorf, Urbach-Überdorf, Weroth, Wienau, Woldert
St. Goarshausenmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 4104 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bernkastelmit den Gemeinden:Dhron, Erden, Kesten, Lieser, Lösnich, Maring-Noviand, Neumagen, Niederemmel, Wehlen, Wolf, Zeltingen-Rachtig
Bitburgmit allen Gemeinden 
Prümohne die bei 4101 aufgeführten Gemeinden 
Saarburgmit allen Gemeinden 
Trierohne die bei 4105 aufgeführten Gemeinden 
Wittlichmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 4105 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bad Kreuznachmit den Gemeinden:Allenfeld, Argenschwang, Auen, Brauweiler, Dalberg, Daubach, Dhaun, Dörrebach, Eckweiler, Gebroth, Hahnenbach, Heinzenberg, Hennweiler, Hergenfeld, Horbach, Ippenscheid, Kallenfels, Langenthal, Martinstein, Monzingen, Münchwald, Nußbaum, Oberhausen, Pferdsfeld, Rehbach, Schöneberg, Seesbach, Seibersbach, Simmern unter Dhaun, Sommerloch, Spabrücken, Spall, Stromberg, Wallhausen, Weiler bei Monzingen, Weitersborn, Winterbach, Winterburg
Bernkastelohne die bei 4104 aufgeführten Gemeinden 
Birkenfeldohne die bei 4106 aufgeführten Gemeinden 
Simmernmit allen Gemeinden 
St. Goarmit allen Gemeinden 
Triermit den Gemeinden:Bescheid, Beuren, Börfink-Muhl, Bonerath, Damflos, Farschweiler, Geisfeld, Grimburg, Gusenburg, Heddert, Herl, Hermeskeil, Hinzenburg, Hinzert, Holzerath, Kell, Lampaden, Lorscheid, Mandern, Neuhütten, Osburg, Pölert, Prosterath, Rascheid, Reinsfeld, Schillingen, Schöndorf, Waldweiler, Züsch
Zellohne die bei 4102 aufgeführten Gemeinden 
Bewertungsgebiet 4106 besteht aus den Finanzamtsbezirken  
Bad Kreuznachohne die bei 4105 aufgeführten Gemeinden 
Birkenfeldmit den Gemeinden:Baumholder, Berglangenbach, Berschweiler bei Baumholder, Buborn, Dambach, Deimberg, Dickesbach, Eckersweiler, Ellweiler, Fohren-Linden, Gimbweiler, Grumbach, Hahnweiler, Hausweiler, Heimbach, Herren-Sulzbach, Homberg, Hoppstädten, Idar-Oberstein (Oberstein), Kappeln, Kirchenbollenbach, Kirrweiler, Langweiler, Leitzweiler, Meckenbach, Merzweiler, Mettweiler, Mittelbollenbach, Mittelreidenbach, Nahbollenbach, Niederalben, Niedereisenbach, Oberreidenbach, Offenbach a. d. Glan, Pfeffelbach, Reichenbach, Reichweiler, Rohrbach, Rückweiler, Ruschberg, Ruthweiler, Schmidthachenbach, Sien, Sienhachenbach, Thallichtenberg, Unterjeckenbach, Weierbach, Weiersbach, Wiesweiler, Zaubach
Kaiserslauternmit den Gemeinden:Alsenbrück-Langmeil, Börrstadt, Erzenhausen, Eulenbis, Falkenstein, Gehrweiler, Gonbach, Gundersweiler, Heimkirchen, Hochstein, Höringen, Imsbach, Imsweiler, Krickenbach, Lohnsfeld, Morbach, Münchweiler a. d. Alsenz, Neuhemsbach, Niederkirchen, Pörrbach, Potzbach, Rodenbach, Schwedelbach, Schweisweiler, Sembach, Sippersfeld, Steinbach a. Donnersberg, Wartenberg-Rohrbach, Weilerbach, Winnweiler, Wörsbach
Kirchheimbolandenmit den Gemeinden:Albisheim (Pfrimm), Bennhausen, Bischheim, Bolanden, Dannenfels, Eiselthum, Gauersheim, Harxheim, Ilbesheim, Jakobsweiler, Kirchheimbolanden, Kriegsfeld, Marnheim, Mauchenheim, Mörsfeld, Morschheim, Niefernheim, Orbis, Rittersheim, Stetten, Weitersweiler, Zell
Kuselmit allen Gemeinden 
Landstuhlmit allen Gemeinden 
Lautereckenmit allen Gemeinden 
Obermoschelohne die bei 4107 aufgeführte Gemeinde 
Pirmasensmit den Gemeinden:Fehrbach, Gersbach, Hengsberg, Herschberg, Höheichweiler, Höhmühlbach, Nünschweiler, Wallhalben, Windsberg
Zweibrückenmit allen Gemeinden 
Bewertungsgebiet 4107 besteht aus den Finanzamtsbezirken
Bad Bergzabernmit den Gemeinden:Bad Bergzabern, Birkenhördt, Blankenborn, Böllenborn, Dörrenbach, Gleiszellen-Gleishorbach, Klingenmünster, Teil v. Oberotterbach, Pleisweiler-Oberhofen, Rechtenbach, Schweigen
Bad Dürkheimmit den Gemeinden:Teil v. Bad Dürkheim, T. v. Bobenheim, T. v. Dackenheim, T. v. Deidesheim, T. v. Forst a. d. W., T. v. Freinsheim, Hardenburg, T. v. Herxheim, T. v. Kallstadt, T. v. Leistadt, T. v. Wachenheim a. d. W., T. v. Weisenheim a. Berg, T. v. Weisenheim a. Sand
Dahnmit allen Gemeinden 
Grünstadtmit den Gemeinden:Altleinigen, Battenberg, Carlsberg, Hertlinghausen, Hettenleidelheim, T. v. Kirchheim a. d. W., T. v. Kleinkarlbach, T. v. Neuleinigen, T. v. Sausenheim, Tiefenthal, Wattenheim
Kaiserslauternohne die bei 4106 aufgeführten Gemeinden 
Kirchheimbolandenohne die bei 4106 und 4108 aufgeführten Gemeinden 
Landauohne die bei 4108 aufgeführten Gemeinden 
Neustadtohne die bei 4108 aufgeführten Gemeinden
(Fundstelle: BGBl. I 1967, 836)

Hundertsätze des Altersklassenwaldes
Fichte
Altersklasse JahreErtragsklasse
I und besserI,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III und schlechter
1-20---------
21 - 4022201816151311108
41 - 60848381807876737067
61 - 80164164165165165165165165165
über 80230233236239242246251255260
Kiefer
Altersklasse JahreErtragsklasse
II,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
1-20---------
21 - 402017151310742-
41 - 60656564646464646463
61 - 80118118118118118118118118118
81 - 100175175176176177177178178179
über 100222225227229231234236238240
Pappel
Altersklasse JahreErtragsklasse
II,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
1-10---------
11 - 2026252423211815129
21 - 30949290878481787571
31 - 40167167167168168168168168169
über 40213216219222227233239245251
Hundertsätze des Fichte-Tanne-Plenterwaldes
VorratsklasseErtragsklasse
Vorratsfestmeter (Vfm)I und besserI,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III und schlechter
bis 200303336394247535965
201 - 250414549535865738189
251 - 30052576268748393103113
301 - 3506571778491103115128141
351 - 400788694102110124139154169
401 - 45093102111120130147165173201
451 - 500108119130141152172192213234
501 - 550124136149162175198221245260
551 - 600142156170184199226248  
601 - 650161176192208224    
651 - 700180198216      
über 700200        

 

PC Magazin 04/2019: Sehr gut

"Lohnsteuer kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt."

PC Magazin 04/2019

c't Magazin

"Die steuerlichen Erklärungen und Informationen dieser Dienste hinterließen [...] im Webdienst-Test den besten Eindruck."

c't Magazin, 12. 05. 2018

Chip

"Übersichtlich strukturiert, akzeptabel eingebundenes Hilfesystem [...] umfangreicher Ratgeber"

Chip 03/2016

€uro
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post
Computer Bild