Lohnsteuer kompakt FAQs

Die ganze Welt des Steuerwissen



Verwaltung Ihrer Einstellungen

Über den Button „Einstellungen“ gelangen Sie zu den Einstellungen für Lohnsteuer kompakt.

 

Hier können Sie:

  • E-Mail Adresse oder Passwort des Benutzerkontos ändern
  • Berechtigungen für Ihren Belegabruf verwalten
  • Ihre Zertifikate für die Online-Abgabe verwalten
  • Ihre Newsletter Abonnements verwalten
  • Ihre Finanzamt-Bewertungen verwalten
  • Ihre Rechnungen herunterladen
  • Dieses Handbuch herunterladen


Wo finde ich meine Rechnung?

Unabhängig von der gewählten Bezahlmethode wird Ihnen nach erfolgreicher Abwicklung der Zahlung eine Rechnung per E-Mail zugestellt. Als Kleinbetragsrechnung enthält der Beleg alle notwendigen Angaben gem. § 33 UStDV. Eine Zustellung der Rechnung per Post ist leider nicht möglich.

Unter dem Menupunkt "Einstellungen > Rechnungen" stellen wir eine Historie mit allen an Lohnsteuer kompakt getätigten Zahlungen inkl. Rechnungsansicht als PDF-Datei zur Verfügung.

 

Wo finde ich meine Rechnung?



So ändern Sie Ihre Mailadresse oder Ihr Passwort

Unter dem Punkt "Benutzerkonto" können Sie einfach

  • Ihre Mailadresse oder
  • Ihr Passwort ändern

 



So ändern Sie Ihre Mailadresse oder Ihr Passwort



Wie verwalten Sie Ihre persönliche Zertifikate?

Sie können bei Lohnsteuer kompakt mehere persönliche Zertifikatsdateien (Dateiendung ".pfx") verwalten.

Beachten Sie bitte, das Sie bei einer Registrierung mit Ihrer persönlichen Identifikationsnummer lediglich ein Benutzerkonto bei der Finanzverwaltung anlegen können. Allerdings können Sie über Lohnsteuer kompakt auch die Zertifikate von anderen Personen (Eltern, Kinder, Geschwister, etc.), für die Sie die Steuererklärung machen, verwalten.

Wie verwalten Sie Ihre persönliche Zertifikate?



Was ist der elektronische Belegabruf?

Der elektronische Belegabruf (vorausgefüllte Steuererklärung) ist ein Serviceangebot der Steuerverwaltung. Über den Belegabruf können Sie die personenbezogene Daten, die beim Finanzamt über Sie gespeichert sind, abrufen und direkt in Ihre Steuererklärung importieren.

Einmal eingerichtet, können alle verfügbaren Belege geladen und bequem in die Steuererklärung übernommen werden.

Mit der Einrichtung des Belegabrufs kann die forium GmbH als Betreiber von Lohnsteuer kompakt Ihre persönlichen Daten und Belege elektronisch vom Finanzamt abrufen und in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung stellen.







Was ist der elektronische Belegabruf?



So löschen Sie Ihr bestehendes Konto!

Melden Sie sich bitte auf unserer Seite über den Link Einloggen mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Auf der Seite "Steuer-Cockpit" klicken Sie bitte oben rechts auf " Einstellungen" und wählen dann den Punkt "Benutzerkonto ändern" aus. In dem sich öffnenden Fenster haben Sie unter der Überschrift "Nutzerkonto vollständig löschen" die Möglichkeit, Ihr Konto zu schließen und alle damit verknüpften Dienste und Informationen zu löschen.

Wenn Sie den Button "Lohnsteuer kompakt - Konto löschen" anklicken, erhalten Sie auf der Folgeseite zuerst eine Übersicht der Steuerfälle und Dienste, die durch den Löschvorgang entfernt werden.

Wenn Sie jetzt fortfahren, wird Ihr Benutzerkonto komplett deaktiviert und die aufgeführten Daten werden unwiderruflich gelöscht.

Wichtiger Hinweis: Wir können aus gesetzlichen Gründen einige zu Ihrer Person gespeicherte Daten (z.B. Rechnungen und Bezahlinformationen) lediglich sperren. Wir sind gesetzlich zur Aufbewahrung der gespeicherten Daten über eine Bestellung verpflichtet, um vollständige Handelsbücher führen zu können (§ 257 HGB) und zudem alle für unsere Besteuerung relevanten Angaben machen zu können (§ 147 AO). Gemäß § 35 Abs. 3 Nr. 1 BDSG sind wir daher nur zur Sperrung Ihrer Daten verpflichtet.



So löschen Sie Ihr bestehendes Konto!