Musterbriefe


Irrtümlich nicht angesetzte Aufwendungen


Max Muster

Musterweg 12
12345 Berlin


Max Muster * Musterweg 12 * 12345 Musterstadt

Finanzamt Muster

Musterstr. 17
12345 Musterstadt


Irrtümlich nicht angesetzte Aufwendungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei der Prüfung [meiner /unserer] Steuerunterlagen für das Steuerjahr [STEUERJAHR] [habe ich / haben wir] leider feststellen müssen, dass [ich / wir] in der Steuererklärung folgenden Ausgaben irrtümlich nicht geltend gemacht habe:

[BEZEICHNUNG], [EINKUNFTSART], [BETRAG] Euro

Die entsprechenden Belege finden Sie im Anhang.

Bitte berücksichtigen Sie diese Ausgaben bei der Ermittlung der Einkommensteuer und entschuldigen dieses Versehen.


Mit freundlichen Grüßen


Max Muster