Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
Digitale Datenübermittlung - gem. § 87c Abgabenordnung Digitale Datenübermittlung
gem. § 87c Abgabenordnung

Steuererklärung online erstellen und Steuern sparen

Unsere Nutzer erhalten im Durchschnitt über 1.230 Euro zurück

Steuererklärung online erstellen

Herzlichen Glückwunsch

Ihre Steuererklärung 2023 ist erledigt

Rückerstattung voraussichtlich

1.230 €

am 18. Juli 2024

Steuererklärung online erstellen und Steuern sparen

Unsere Nutzer erhalten im Durchschnitt über 1.230 Euro zurück

 

Mehrfach ausgezeichnet

Ausgezeichnet: Euro 04/2023
Ausgezeichnet: Focus Money 06/2023
Ausgezeichnet: ComputerBild 4/2022

 

Vorteile

Warum Lohnsteuer kompakt das Richtige für Ihre Einkommen­steuer­erklärung ist:

 

Ohne Software-Installation
sofort starten

Ob im Büro, zu Hause oder von unterwegs: Lohnsteuer kompakt funktioniert plattformunabhängig auf jedem beliebigen Computer, Tablet oder Smartphone.

Steuererklärung
einfach übermitteln

Sie können Ihre Steuererklärung entweder online senden oder die ausgefüllten Steuerformulare ausdrucken.

Live-Berechnung
der Steuererstattung

Sehen Sie sofort nach jeder Eingabe, wie diese sich auf Ihre Steuererstattung auswirkt.

Steuertipps:
Steuern sparen live

Lohnsteuer kompakt weist seine Kunden nach Eingabe der Daten auf ungenutzte Sparmöglichkeiten hin. So können Sie im Durchschnitt zusätzliche 350 Euro Steuern sparen.

Datenübernahme-
Assistent

Die gezielte Datenübernahme aus den Vorjahren ist ebenso möglich wie der Import Ihrer Daten aus ElsterFormular.

Sichere Kommunikation
mit dem Finanzamt

Wir setzen auf höchste Datensicherheit der Datenverschlüsselung, auch für Ihre Kommunikation mit dem Finanzamt.

Integrierter
Steuerbescheid-Prüfer

Verhindert, dass sich Fehler bei der Dateneingabe einschleichen und kontrolliert später den Steuerbescheid.

Sicherheit dank
Trusted Shops

Lohnsteuer kompakt liefert höchste Standards in Sachen Kostentransparenz, Kundenservice und Datenschutz.

Vom Finanzamt
anerkannt

Die Übermittlung der Steuererklärung erfolgt gemäß § 87c Abgabenordnung über die sichere ELSTER-Schnittstelle der deutschen Finanzverwaltung.


 

Vertrauen

Ihre Steuererklärung: 100% korrekt, garantiert

 

Maximale Steuer­erstattung
- mit Geld-zurück-Garantie

Wenn Sie mit einer anderen Methode bei Ihrer Steuererklärung eine höhere Rückerstattung oder geringere Nachzahlung erhalten, erstatten wir Ihnen den bei Lohnsteuer kompakt gezahlten Preis. Melden Sie einen solchen Anspruch einfach innerhalb von 60 Tagen nach Absendung der Steuererklärung mit Lohnsteuer kompakt.

100% richtige Steuer­berechnung - garantiert

Wenn Ihnen das Finanzamt eine Strafe und ggf. Zinsen wegen eines Berechnungsfehlers bei Lohnsteuer kompakt auferlegt, bezahlen wir Ihnen sowohl die Strafe als auch etwaige Zinsen. Ausgenommen sind Zuschläge des Finanzamts wegen Fristen, die Sie selber nicht eingehalten haben.

Garantiert zufrieden
- oder Sie zahlen nichts

Zufriedenheit garantiert: Sie können Lohnsteuer kompakt ohne Einschränkungen bis zum Ausdruck oder der elektronischen Übermittlung Ihrer Steuererklärung kostenlos nutzen. Der Ausdruck oder die Übermittlung reflektieren Ihre Zufriedenheit mit Lohnsteuer kompakt, so dass zu diesem Zeitpunkt die Bezahlung vorausgesetzt wird.


 

Sicherheit

Hier sind Ihre Daten sicher!

 

Hosted in Germany

Hosted in Germany

Software hosted in Germany

  • Die Software und die Daten werden in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland gehosted.
  • Alle technischen und organisatorischen Maßnahmen in Bezug auf den Datenschutz erfüllen das deutsche Datenschutzrecht (vgl. § 9 BDSG).
  • Für den Hosting-Vertrag gilt ausschließlich deutsches Recht, insbesondere das deutsche Datenschutzrecht, das BGB und das HGB.

 

Hosted in Germany

Made in Germany

Software Made in Germany

  • 100% Service: Sollten Sie Fragen zu dem Produkt haben, finden Sie stets einen deutschsprachigen Ansprechpartner.
  • 100% Qualität: Die in Deutschland entwickelte Software wird auch in Deutschland getestet.

 

Trusted Shops

Sicherheit dank Trusted Shops

  • Zertifizierung des unabhängigen Unternehmens Trusted Shops
  • Qualitätskriterien wie Bonität, Kostentransparenz, Kundenservice und Datenschutz werden vollumfänglich erfüllt.
  • Lohnsteuer kompakt liefert höchste Standards in Sachen Seriosität und Datenschutz.

 

Elster

Digitale Datenübermittlung

  • Lohnsteuer kompakt bereitet Ihre Daten so auf, dass sie korrekt ans Finanzamt übermittelt werden
  • Tippfehler, widersprüchliche oder fehlende Angaben werden verhindert
  • Übermittlung Ihrer Steuererklärung erfolgt gemäß § 87c Abgabenordnung

 

Höchste Datensicherheit

  • Alle Steuerdaten werden verschlüsselt abgespeichert
  • Ihre Daten werden nur an das Finanzamt übermittelt, wenn Sie dies ausdrücklich festlegen.
  • Steuerfälle können lokal oder online gespeichert werden

 

GeoTrust

Optimale Verschlüsselung

  • Sichere HTTPS Übertragung Ihrer Daten (SSL-Zertifikat)
  • Starke 256-Bit-Verschlüsselung, Root-Zertifikat mit 2048 Bit

 

 

Bewertungen

  •        

    Gutes und einigermaßen zuverlässiges Programm, das an Verbesserungen arbeitet.

    Cornelia S. aus München
    16.01.2023 um 12:41

  •        

    Einfach und übersichtlich, leicht zu bearbeiten, gute Tipps

    Beate N. aus Schloß Holte-Stukenbrock
    15.01.2023 um 16:10

  •        

    Einfach in der Anwendung und das Endergebnis stimmt auf ein paar Euro,perfekt!!!!!!

    Michael S. aus Euskirchen
    15.01.2023 um 13:31

  •        

    Durch meine Unerfahrenheit bedingt, habe ich die Gebühr bezahlt, aber die Datei nicht abgeschickt, (jetzt weiß ich, es funktioniert nicht automatisch!)mehr

    Klaus S. aus Marschacht
    15.01.2023 um 13:01

  •        

    Wie immer schnell, einfach und gut!

    Frank M. aus Gronau (Westf.)
    15.01.2023 um 12:54

  •        

    Sehr gute Menü-Führung, tolle Tipps, schnell zu erledigen

    Barbara G. aus Itzehoe
    14.01.2023 um 16:50

  •        

    Ich verwende dieses Programm schon seit mehreren Jahren - die Datenübernahme aus Vorjahren vereinfacht vieles, immer neue, sehr hilfreiche, aktuelle Tipsmehr

    Jörg O. aus Heidenrod
    14.01.2023 um 12:12

  •        

    Alles sehr einfach und unkompliziert. Sehr zu empfehlen.

    Bernd R. aus Kassel
    14.01.2023 um 11:18

  •        

    Bisher verlief alles zur besten Zufriedenheit

    Werner R. aus Hagen
    13.01.2023 um 15:46

  •        

    einfache und übersichtliche Eingabe

    Eberhard M. aus Zeitz
    13.01.2023 um 15:15

BankingCheck.de Award 2023 BankingCheck.de Award 2022 BankingCheck.de Award 2021

Auszeichnungen

ComputerBild 4/2022 - Der beste reine Online-Dienst im Test

 

Preise + Funktionen

Steuererklärung kostenlos testen, erst bei Abgabe bezahlen

Keine Abos. Kosten sind voll absetzbar.

1 Eine Steuererklärung

für beliebiges Jahr abgeben

 

34,95 €

3 Steuererklärungen

für beliebige Jahre abgeben

statt 104,85 €

89,95 €

4 Steuererklärungen

für beliebige Jahre abgeben

statt 139,80 €

114,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Größere Pakete finden Sie im Shop.

Kostenlos testen:

Ohne Installation sofort starten

Sie können loslegen, ohne sich um Download und Installation von Software, Updates und Backups kümmern zu müssen.

Wir helfen Ihnen persönlich

Bei Fragen zur Anwendung hilft unser Kundenservice Montag - Freitag von 9 - 17 Uhr gern weiter.

Deutscher Datenschutz

Alle Daten werden sicher in Deutschland gespeichert und übermittelt.

Noch schneller dank Datenübernahme

Übernehmen Sie einfach gewünschte Daten vom Finanzamt oder aus anderen Jahren.

Daten leicht und korrekt eingeben

Das Interview unterstützt Sie mit verständlichen Feldhilfen und ausführlichen Ratgebern.

Steuererstattung live verfolgen

Die Berechnung wird sofort nach jeder Eingabe aktualisiert und zeigt Ihnen, ob sich die Steuererklärung lohnt.

Fehler einfach vermeiden

Alle Daten werden bei der Eingabe auf Richtig- und Vollständigkeit geprüft.

Persönliche Tipps für die höchste Erstattung

Ihre Eingaben werden genau untersucht und erhalten die besten Tipps um Steuern zu sparen.

Bezahlen und fertigstellen:

Steuererklärung einfach abgeben

Sie können wählen, ob Sie Ihre Steuererklärung komplett ohne Ausdruck abgeben.

Die richtigen Belege einreichen

Wir zeigen Ihnen, welche Unterlagen Sie abgeben und aufbewahren müssen.

Steuerbescheid verständlich erklärt

Wir prüfen Ihren Bescheid automatisch und helfen Ihnen beim Einspruch gegen Fehler des Finanzamtes.

Presse

Unter anderem bekannt aus:

 

Focus Money

"Das übersichtliche Design passt die Darstellung optimal an PCs, Macs, Tablets und Mobilgeräte an. [...] Es gibt umfassende Steuertipps und Hilfen sowie hohe Datensicherheit."

FOCUS Money 02/2023

ComputerBild

"Die beste Alternative für Smartphone, Tablet und Browser ist Lohnsteuer kompakt."

ComputerBild 03/2022

BÖRSE Online

"Die Dateneingabe im Interview-Stil und weitere Features [...] wurden vom Pionier der Online-Steuererklärungen optimiert."

BÖRSE Online 02/2022

Focus Money
€uro am Sonntag
€uro
PC Magazin 04/2019: Sehr gut
c't Magazin
Chip
Die Welt am Sonntag
Stern
Handelsblatt
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt

 

Blog

Steuerwissen

 

  • Vorläufigkeitsvermerk im Steuerbescheid: Ansprüche und Fallstricke

    Die Finanzverwaltung darf Steuerbescheide, die sie erteilt hat, nur im Ausnahmefall zuungunsten der Steuerzahler ändern. Andersherum haben Steuerpflichtige – nach Ablauf der Einspruchsfrist – nur ausnahmsweise Anspruch auf Änderung von Steuerbescheiden zu ihren Gunsten.

    weiter

  • Grundrentenzuschlag: Höhere Einkommensfreibeträge ab 2024

    Seit 2021 gibt es den sogenannten Grundrentenzuschlag. Um den Zuschlag erhalten zu können, müssen mindestens 33 Jahre an Grundrentenzeiten vorhanden sein. Dazu zählen beispielsweise Zeiten mit Pflichtbeiträgen aus Berufstätigkeit, Kindererziehungszeiten und Pflegezeiten sowie Zeiten, in denen man Leistungen bei Krankheit oder Rehabilitation bekommen hat.

    weiter

  • Energetische Maßnahmen: Fragen-Antworten-Katalog des BMF

    Für bestimmte energetische Maßnahmen am Eigenheim kann eine Steuerermäßigung nach § 35c EStG beantragt werden. Die Förderung verteilt sich auf drei Jahre. Im Kalenderjahr des Abschlusses der energetischen Maßnahme und im nächsten Kalenderjahr werden jeweils 7 Prozent der Aufwendungen (maximal 14.000 Euro jährlich), im dritten Jahr 6 Prozent der Aufwendungen (maximal 12.000 Euro) von der Steuerschuld abgezogen.

    weiter

  • Fotovoltaikanlage: Rückgängigmachung des IAB laut FG Köln rechtens

    Seit 2022 ist gesetzlich verankert, dass Fotovoltaikanlagen auf Einfamilienhäusern bis zu 30 kWp steuerfrei gestellt sind. Zudem gibt es Steuerbefreiungen für Anlagen, die auf Mehrfamilienhäusern, gemischt genutzten Häusern oder betrieblich genutzten Gebäuden installiert sind (§ 3 Nr.

    weiter

  • Elterngeld: Fragen-Antworten-Katalog zu den Neuregelungen

    Erwerbstätige Mütter und Väter, die sich nach der Geburt des Kindes um dessen Betreuung kümmern, erhalten zum Ausgleich für das wegfallende Einkommen das staatliche Elterngeld.

    weiter

  • Vorläufigkeitsvermerk im Steuerbescheid: Ansprüche und Fallstricke

    Die Finanzverwaltung darf Steuerbescheide, die sie erteilt hat, nur im Ausnahmefall zuungunsten der Steuerzahler ändern. Andersherum haben Steuerpflichtige – nach Ablauf der Einspruchsfrist – nur ausnahmsweise Anspruch auf Änderung von Steuerbescheiden zu ihren Gunsten.

    weiter

    Grundrentenzuschlag: Höhere Einkommensfreibeträge ab 2024

    Seit 2021 gibt es den sogenannten Grundrentenzuschlag. Um den Zuschlag erhalten zu können, müssen mindestens 33 Jahre an Grundrentenzeiten vorhanden sein. Dazu zählen beispielsweise Zeiten mit Pflichtbeiträgen aus Berufstätigkeit, Kindererziehungszeiten und Pflegezeiten sowie Zeiten, in denen man Leistungen bei Krankheit oder Rehabilitation bekommen hat.

    weiter

  • Energetische Maßnahmen: Fragen-Antworten-Katalog des BMF

    Für bestimmte energetische Maßnahmen am Eigenheim kann eine Steuerermäßigung nach § 35c EStG beantragt werden. Die Förderung verteilt sich auf drei Jahre. Im Kalenderjahr des Abschlusses der energetischen Maßnahme und im nächsten Kalenderjahr werden jeweils 7 Prozent der Aufwendungen (maximal 14.000 Euro jährlich), im dritten Jahr 6 Prozent der Aufwendungen (maximal 12.000 Euro) von der Steuerschuld abgezogen.

    weiter

    Fotovoltaikanlage: Rückgängigmachung des IAB laut FG Köln rechtens

    Seit 2022 ist gesetzlich verankert, dass Fotovoltaikanlagen auf Einfamilienhäusern bis zu 30 kWp steuerfrei gestellt sind. Zudem gibt es Steuerbefreiungen für Anlagen, die auf Mehrfamilienhäusern, gemischt genutzten Häusern oder betrieblich genutzten Gebäuden installiert sind (§ 3 Nr.

    weiter

  • Elterngeld: Fragen-Antworten-Katalog zu den Neuregelungen

    Erwerbstätige Mütter und Väter, die sich nach der Geburt des Kindes um dessen Betreuung kümmern, erhalten zum Ausgleich für das wegfallende Einkommen das staatliche Elterngeld.

    weiter


 

Finanzämter

Aktuelle Finanzamt-Bewertungen

 

 

  • Finanzamt Bad Kreuznach

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   40 Tage


        

    freundlich, hilfsbereit

    Bewertung von dinolein (27.05.2024 um 11:25)

  • Finanzamt Aurich-Wittmund

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   44 Tage


        

    Einfach topp
    Habe meinen Bescheid schon am 28.03.24 zurückbekommen

    Bewertung von woja (24.05.2024 um 17:25)

  • Finanzamt München Überschusseinkünfte

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   43 Tage


        

    sehr gut ,schelle Bearbeitung
    sehr gut ,schelle Bearbeitung in nichtmal 4 Wochen war der Bescheid da und korrekt ausgeführt ohne Probleme.

    Bewertung von botze53 (22.05.2024 um 11:30)

  • Finanzamt Bad Segeberg

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   59 Tage


        

    Bearbeitungszeiten erstaunlich kurz
    Wir haben kürzlich die Steuererklärungen für die Jahre 2020 und 2021 nachgereicht und bei beiden jeweils Bearbeitungszeiten von etwa 2 bis max. 3 Wochen gehabt. Wenige Tage nach Online-Bescheid kam dann jeweils der schriftliche Bescheid per Post und kurz darauf war die Rückerstattung bereits auf dem Konto. Ein großes Lob an das Finanzamt! So schnell haben wir dies bisher noch nie erlebt. :)

    Bewertung von Kerstin (21.05.2024 um 23:23)

  • Finanzamt Singen

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   54 Tage


        

    Bestens zufrieden .
    Sehr geehrte Damen und Herren , wenn auch des öfteren die Mitarbeiter schlecht bei den Beratungen aussehen , muss ich jedoch sagen , dass es Mitarbeiten dort gibt , die schnell, freundlich und absolut nett Hilfe leisten . Danke . Ich möchte hier Herrn Feilhauer herzlich danken für seine schnelle und unbürokratische Hilfe . Familie Maurer

    Bewertung von Familie Maurer (21.05.2024 um 11:36)

  • Finanzamt Ibbenbüren

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   37 Tage


        

    nette Leute, kompent und rasche Arbeit

    Bewertung von sternchen (19.05.2024 um 15:16)

  • Finanzamt Geilenkirchen

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   36 Tage


        

    Hervorragender Service, sehr gute Kommunikation, Transparenz und Hilfe
    Ich bin schon immer mit dem Geilenkirchener Finanzamt verbunden und seit jeher super zufrieden. Die Mitarbeiter*innen sind hilfsbereit, kompetent, freundlich, sachkundig und fleißig. Zudem noch wirklich schnell in der Bearbeitung. Ich habe in unserem Finanzamt noch nie schlechte Erfahrungen gemacht und bin dankbar, dass ich hier eingegliedert bin. Es ist ein großes Plus, wenn man ländlich wohnt und nicht einen Riesenapparat kontaktieren muss. Von mir daher volle Punktzahl und ich weiß die Arbeit dort sehr zu schätzen!

    Bewertung von Aimée S. (17.06.2022 um 07:22)

  • Finanzamt Bad Kreuznach

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   40 Tage


        

    bisher immer zufriedenstelle Bearbeitung und Bearbeitungszeit für Elster-Erklärung

    Bewertung von Bad Kreuznach (13.05.2024 um 12:29)

  • Finanzamt Angermünde

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   74 Tage


        

    Test-Bewertung, bitte ignorieren
    Test-Bewertung, bitte ignorieren

    Bewertung von gwo (24.04.2024 um 13:36)

  • Finanzamt Lübeck

    ∅ Bearbeitungsdauer einer Steuererklärung:   60 Tage


        

    Super

    Bewertung von Dimova (15.04.2024 um 16:13)