Macwelt (10.04.2018): Die beste Steuererklärung für den Mac | Lohnsteuer-kompakt.deTAX – LK

Lohnsteuer kompakt Steuerwissen

Die ganze Welt des Steuerwissen

Macwelt (10.04.2018): Die beste Steuererklärung für den Mac

Kaufempfehlung & Fazit

[…]

Online-Anwendung

Mit einem knappen Vorsprung besteigt “ Lohnsteuer kompakt “ als Testsieger das Siegertreppchen. Die Anwendung überzeugt durch den Wechsel-Service und die Geld-Zurück-Garantie.

Mit Garantie: Lohnsteuer kompakt Deluxe

Die Online-Steuererklärung Lohnsteuer kompakt wird neben einer kostenlosen Testversion, die ein Hineinschnuppern in die Anwendung ermöglicht, in drei unterschiedlichen Varianten angeboten. Die Basisversion für rund 20 Euro erlaubt eine einzige Steuererklärung pro Jahr, die abgegeben werden darf. Für rund 25 Euro erhalten Sie mit der Deluxe-Variante zusätzlich einen Steuerbescheidprüfer zur Kontrolle des elektronischen Steuerbescheids sowie eine Formulierungshilfe für Einsprüche in Abhängigkeit der Abweichungen. Wer für sich und seine Familie bis zu fünf Steuererklärungen pro Jahr abgeben muss, greift am besten zur Premium-Ausgabe zum Preis von rund 35 Euro.

Lohnsteuer kompakt überzeugt mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, die zu den meisten Eingabefeldern zusätzliche Hilfetexte liefert.

Lohnsteuer kompakt deckt eine weite Spanne steuerlicher Sachverhalte ab. Seit Neuestem werden auch die Anlage EÜR sowie die Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft unterstützt. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und intuitiv aufgebaut. Die meisten Eingabefelder verfügen über zusätzliche Hilfetexte, zudem erhält man durch Eingabe eines Begriffs in der Suchfunktion die entsprechende Hilfestellung. Ein Benutzerhandbuch steht ebenfalls zur Verfügung. Dateneingaben werden direkt geprüft, um Berechnungsfehler oder fehlende Angaben möglichst unmittelbar zu reklamieren.

Lohnsteuer kompakt unterstützt den Steuerpflichtigen mit einer Vielzahl an Musterbriefen und -anträgen für das Finanzamt.

Die Übermittlung der Steuererklärung erfolgt wahlweise als Papierausdruck per Post, elektronisch per Elster mit nachgelagerter postalischer Unterschriftsleistung an das Finanzamt oder elektronisch per Elster mit dem persönlichen Elster-Zertifikat. Ein besonderes Plus der Anwendung ist die Geld-zurück-Garantie, wenn der Steuerbescheid eine abweichende Steuerschuld berechnet. Darüber hinaus übernimmt der Hersteller etwaige Strafen oder Zinsen, wenn das Finanzamt dies auf Grund eines Berechnungsfehlers der Anwendung einfordert. Die errechnete Nachzahlung von 446,27 Euro entspricht unserem Wunschergebnis.

Quelle: Macwelt