Kurzmitteilungen

Lohnsteuer kompakt jetzt auch in polnischer und russischer Version

Als führender Anbieter von Steuer-Anwendungen in Fremdsprachen bieten wir seit kurzem auch unsere umfassendste Online-Steuererklärung in Polnisch und Russisch an.

Damit bieten wir auch Nutzern ohne Kenntnis der deutschen Sprache die Möglichkeit, ihre Steuererklärung mit Lohnsteuer kompakt zu erledigen. Dies ist ein weiterer Schritt unsere Anwendungen in Funktionsumfang und Usability für unsere Nutzer zu verbessern.
Weiterlesen »

Lohnsteuer kompakt jetzt auch in englischer Version

Als führender Anbieter von Steuer-Anwendungen in Fremdsprachen bieten wir seit kurzem auch unsere umfassendste Online-Steuererklärung in Englisch an.

Damit bieten wir auch Nutzern ohne Kenntnis der deutschen Sprache die Möglichkeit, ihre Steuererklärung mit Lohnsteuer kompakt zu erledigen. Dies ist ein weiterer Schritt unsere Anwendungen in Funktionsumfang und Usability für unsere Nutzer zu verbessern.
Weiterlesen »

€uro bewertet Lohnsteuer-kompakt.de mit Note 1

Großartige News von Lohnsteuer-kompakt.de: In der aktuellen Ausgabe des €uro Magazins landen wir auf dem 2. Platz beim großen Test der besten Steuersoftware-Produkte und wurden zusätzlich mit der Note 1-  ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr und sind stolz über dieses Ergebnis.

Weiterlesen »

Auswertung von Lohnsteuer-kompakt.de: Nordrhein-Westfalen hat die schnellsten Finanzämter

Nordrhein-Westfalen hatte 2019 die mit Abstand schnellsten Finanzämter Deutschlands. Das geht aus einer Datenerhebung der führenden Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de hervor. „Die Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen hat 2019 wohl sehr viel richtig gemacht“, sagt Felix Bodeewes, Geschäftsführer von Lohnsteuer-kompakt.de. „Zumindest was die Schnelligkeit der Finanzämter angeht.“
Weiterlesen »

Auswertung von Lohnsteuer-kompakt.de: Das schnellste Finanzamt kommt aus Nordrhein-Westfalen

Auch im letzten Jahr hieß es wieder: Bis zum 31. Juli musste die Steuererklärung beim Finanzamt sein. Somit gab es für die Mitarbeiter im Finanzamt wieder viel zu tun. Nach Abgabe der Steuererklärung kann es den Bürgern gar nicht schnell genug gehen mit dem Steuerbescheid. Wie schnell die Steuererklärung bearbeitet wird, hängt stark davon ab, bei welchem Finanzamt man ist. Doch welches Finanzamt in Deutschland ist im vergangenen Jahr das schnellste oder gar das langsamste gewesen?
Weiterlesen »

Lohnsteuer-kompakt.de ist „Bester digitaler Steuerberater“

Die Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de gewinnt den BankingCheck-Award 2019 in der Kategorie „Bester digitaler Steuerberater“. Mit 4,9 von fünf möglichen Punkten landet Lohnsteuer-kompakt.de auf dem ersten Platz der Nutzergunst.
Weiterlesen »

Stiftung Warentest: Wenn Tester falsch liegen

Tests der Stiftung Warentest sind ein zweischneidiges Schwert. Sie liefern Kunden einerseits wichtige Informationen, mit denen diese bessere Kaufentscheidungen treffen können. Den getesteten Firmen geben sie die Möglichkeit, ihr Produkt zu verbessern. Doch was, wenn die Stiftung Warentest nicht so gut testet, wie sie sollte?
Weiterlesen »

PC-Magazin (Heft 04/2019): „SEHR GUT“

Steuererklärung ToGo leicht gemacht

(…)

Mit Lohnsteuer Kompakt lässt sich die vorausgefüllte Steuererklärung nutzen, auch die Datenübernahme aus dem Vorjahr ist möglich. Das Programm kann mit allen Funktionen kostenlos getestet werden. Ein Kauf ist erst für den Druck oder Versand über Elster erforderlich.

(…)

Fazit:  Lohnsteuer Kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt. Wer keinen Bescheiddatenprüfer braucht, kommt mit 20 Euro günstig weg.

 

 

Auswertung von Lohnsteuer-kompakt.de: Saarländer Finanzämter schlagen Berlin

Saarland hatte 2018 die schnellsten Finanzämter Deutschlands. Das geht aus einer Datenerhebung der führenden Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de hervor. Damit hat das Saarland die Hauptstadt Berlin auf den zweiten Platz verwiesen. Zwei Jahre lang in Folge hatte Berlin die schnellsten Finanzämter im bundesweiten Vergleich. Die jeweils aktuelle Bearbeitungszeit ihres Finanzamtes finden Steuerpflichtige unter www.lohnsteuer-kompakt.de/start/finanzaemter.
Weiterlesen »

Lohnsteuer-kompakt.de: Tipps für den Steuer-Endspurt 2018

Am 31. Mai endet die Frist für die Abgabe der Steuererklärung für 2017. Doch das ist nur teilweise richtig. Darauf weist Felix Bodeewes, Gründer von Lohnsteuer-kompakt.de hin. „Nur wer verpflichtet ist, seine Steuererklärung abzugeben, muss das bis zum 31. Mai des Folgejahres machen“, so Bodeewes.
Weiterlesen »

Auswertung von Lohnsteuer-kompakt.de: Finanzämter bundesweit langsamer als im Vorjahr

Finanzämter brauchen mehr Zeit, um eine Steuererklärung zu bearbeiten als im Vorjahr. Der bundesweite Schnitt liegt bei 55,4 Tagen und ist somit 2,4 Tage schlechter als im Vorjahr. Das geht aus einer Datenerhebung der Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de hervor, in der 300.000 abgegebene Steuererklärungen anonymisiert ausgewertet wurden. Die jeweils aktuelle Bearbeitungszeit ihres Finanzamtes finden Steuerpflichtige unter www.lohnsteuer-kompakt.de/finanzaemter.

Weiterlesen »

Focus Money (Heft 08/2018): Steuersoftware 2018 – Klick & Cash

[…] Umfassende Steuersoftware, wie das Wiso Steuer Sparbuch und die SteuerSparErklärung, aber auch Onlinedienste wie Smartsteuer oder Lohnsteuer Kompakt nehmen einem die mühsame Registrierung ab. Hier können Nutzer sich direkt für den Belegabruf freischalten lassen.[…]

Lohnsteuer kompakt – Für Alternative

Kleiner Anbieter schlägt sich tapfer: Das browserbasierte Angebot Lohnsteuer Kompakt stammt nicht von einem der drei Anbieter, die den Markt dominieren (Buhl Data, Haufe-Lexware, Akademische Arbeitsgemeinschaft [Wolters Kluwer]), sondern von der inhabergeführten Berliner Forium GmbH. Lohnsteuer Kompakt unterstützt Nutzer mittlerweile recht gut, viele Erklär-Hinweise sind umfassend und hilfreich. Die Übernahme von Vorjahresdaten ist auch von der Konkurrenz möglich, bei Nutzung der „vorausgefüllten Steuererklärung“ unterstützt der Service ebenfalls. An ein paar Stellen, etwa bei der Abschreibung von teureren Arbeitsmitteln, wie einem Computer, wären automatische Berechnungshilfen sinnvoll.

Auswertung von Lohnsteuer kompakt: Berlin hat die schnellsten Finanzämter Deutschlands

Das Land Berlin hat derzeit die schnellsten Finanzämter Deutschlands. Das geht aus einer Datenerhebung der Online-Steuererklärung Lohnsteuer-kompakt.de hervor. Die Finanzämter in Berlin brauchen im Schnitt 45,2 Tage, um eine Einkommensteuererklärung zu bearbeiten. Vorjahres-Sieger Hamburg landet mit einer durchschnittlichen Bearbeitungsdauer von 46,7 Tagen auf dem vierten Platz.

Weiterlesen »

Auswertung von Lohnsteuer kompakt: Die beliebtesten Finanzämter Deutschlands 2017

Rheinland-Pfalz hat die beliebtesten Finanzämter Deutschlands. An zweiter Stelle der Beliebtheitsskala stehen die Finanzämter in Bremen, dicht gefolgt von Sachsen. Das geht aus einer Auswertung des Online-Steuer-Portals Lohnsteuer-kompakt.de von mehr als 100.000 anonymen Bewertungen hervor. Das Besondere an der Auswertung: Die teilnehmenden Steuerbürger konnten nur das Finanzamt bewerten, bei dem sie auch nachweislich eine Steuererklärung abgegeben hatten.


Weiterlesen »

Chip (Heft 03/2017): Gib mir mein Geld zurück

Online-Steuererldärungen auf Augenhöhe

Das Interessante an der Entwicklung ist, dass die Online-Branche die Feature-Liste aus den Software-Lösungen nicht eins zu eins übernimmt, sondern auch kreative neue Ideen einbringen. Die Entfernungsberechnung über Google Maps gab es zuerst bei Lohnsteuer kompakt. Gleiches gilt für den Import der komprimierten Steuererklärung aus anderen Anwendungen.

(…)

Ebenso wie Lohnsteuer kompakt unterstützt auch smartsteuer mittlerweile die vorausgefüllte Steuererklärung. EinenWechselservice der besonderen Art gibt es bei Lohnsteuer kompakt: Wer die Steuererklärung auf Papier erstellt hat, kann die Formulare zur Digitalisierung einschicken – und hat anschließend durch die automatische Datenübernahme weniger Arbeit.

Auswertung von Lohnsteuer kompakt: Hamburg hat die schnellsten Finanzämter Deutschlands

Hamburg hat die schnellsten Finanzämter Deutschlands. Das geht aus einer Datenerhebung des Online-Steuer-Portals Lohnsteuer-kompakt.de hervor. Die Finanzämter in Hamburg brauchen im Schnitt 45 Tage, um eine Steuererklärung zu bearbeiten.
Weiterlesen »

Lohnsteuer-kompakt.de bei Stiftung Warentest

Unser wichtigstes Anliegen ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Insofern helfen wir ihnen, ihre Steuererklärung mit möglichst wenig Aufwand und der bestmöglichen Unterstützung zu erledigen. Unsere Kunden zahlen erst, wenn sie die Steuererklärung erstellt haben und beim Finanzamt einreichen wollen. Sprich: Nur zufriedene Kunden, sind bei uns zahlende Kunden.
Weiterlesen »