Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
ELSTER gem. § 3 StDÜV - Vom Finanzamt anerkannt ELSTER gem. § 3 StDÜV
Vom Finanzamt anerkannt

 

 Musterbriefe


Kategorie: Nichtselbständige Arbeit

 Abweichungen bei elektronisch übermittelten Daten

Die von Arbeitgeber, Rentenversicherungsträger, Krankenkasse oder Jobcenter an die Finanzverwaltung übermittelten Daten sind nicht korrekt? Mit diesem Schreiben legen Sie entsprechend Einspruch ein.

 Ausgaben zu steuerpflichtigen Arbeitgebererstattungen

In Ihrer Steuererklärung sind steuerpflichtige Arbeitgebererstattungen enthalten, Sie haben die entsprechenden hierzu angefallenen Ausgaben jedoch nicht als Werbungskosten geltend gemacht? Mit diesem Schreiben legen Sie Einspruch ein und schildern den Sachverhalt.

 Bemessungsgrundlage Ermittlung Progressionsvorbehalt

Der Progressionsvorbehalt wurde wegen eines fehlerhaften Betrages oder einer falschen Bemessungsgrundlage nicht korrekt ermittelt? Mit diesem Schreiben legen Sie gegen den Steuerbescheid Einspruch ein.

 Bruttoarbeitslohn, Korrektur Betriebsveranstaltungen

Aufgrund Zuwendungen anlässlich einer Betriebsveranstaltung wurde in der Lohnsteuerbescheinigung Ihr Bruttolohn zu hoch ausgewiesen? Wenn die Kosten für Ihre Person allein nicht 110 Euro überschritten haben, legen Sie mit diesem Schreiben Einspruch gegen den Steuerbescheid ein.

 Falscher Ansatz Altersentlastungsbetrag

Sie haben vor Beginn des Steuerjahres das 64. Lebensjahr vollendet, der Altersentlastungsbetrag wurde im Steuerbescheid jedoch nicht oder nicht korrekt berücksichtigt? Mit diesem Schreiben können Sie Einspruch einlegen.

 Fehlerhafte Lohnsteuerbescheinigung

Zeile 25/26 Ihrer Lohnsteuerbescheinigung enthält einen Fehler und Ihnen liegt keine korrigierte Lohnsteuerbescheinigung des Arbeitgebers vor? Mit diesem Schreiben legen Sie Einspruch ein und teilen dem Finanzamt diesen Fehler mit.