Deutschlands schönstes Finanzamt? | Lohnsteuer-kompakt.deTAX – LK

Lohnsteuer kompakt Steuerwissen

Die ganze Welt des Steuerwissen

Deutschlands schönstes Finanzamt?

Müssen öffentliche Gebäude schön sein? Meist ist dies nicht der Fall und in den meisten Orten dominieren auch bei den Verwaltungen der 60er und 70er Jahre oft Zweckbauten. Schön sind die wenigsten! In Garmisch-Partenkirchen sieht der Neubau des Finanzamts allerdings weniger zweckmäßig aus: Den Angestellten wird ein unverbaubarer Blick auf die Alpen geboten und dem Steuerpflichtigen fällt da vielleicht auch der Gang zum Finanzamt ein wenig leichter.

Bereits im Mai 2012 wurde das Finanzamt Garmisch-Partenkirchen mit dem Oberösterreichischen Holzbaupreis 2012 ausgezeichnet. Die Preisrichter lobten insbesondere die „großzügige Gelassenheit“ und die „souveräne Großzügigkeit“ des in Holzbauweise errichteten Finanzamtes.

Auch das ARD Mittagsmagazin berichtet im September 2012 vom „schönsten Finanzamt Deutschlands.“ Das Gebäude mit filigranen Stahlstützen im Fassadenbereich erinnere an eine „Mischung aus Wellness-Hotel und Zirbelstube„. Das lasse den Steuerzahler glatt vergessen, dass ihm hier „hier genauso das Geld aus der Tasche gezogen wird.“

Finanzamt Garmisch-Partenkirchen: Das schönste Finanzamt Deutschalnd?

Der zweigeschossige Holzbau beherbergt auf einer Fläche von 3.540 Quadratmetern rund 170 Mitarbeiter in modernen, klimatisch optimierten Büroräume.
Quelle: Finanzamt Garmisch Partenkirchen

Wir wollen es jetzt aber genau wissen!

Ist das Finanzamt Garmisch-Partenkirchen wirklich das schönste Finanzamt Deutschlands?

Wie schön oder hässlich finden Sie eigentlich Ihr Finanzamt?

Schicken Sie uns ein Foto an [email protected] oder posten Sie es auf unserer Fanpage bei Facebook oder Google Plus!

Wir freuen uns auf viele interessante Bilder!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.