Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
ELSTER gem. § 3 StDÜV - Vom Finanzamt anerkannt ELSTER gem. § 3 StDÜV
Vom Finanzamt anerkannt

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


Papier-Abgabe mit elektronischer Datenübermittlung

Bei der Papier-Abgabe mit elektronischer Datenübermittlung überträgt Lohnsteuer kompakt Ihre Steuerdaten über die sogenannte ELSTER-Schnittstelle direkt an die Finanzbehörden über eine sichere SSL-Verbindung. Da so die Steuerdaten innerhalb der Verwaltung elektronisch bearbeitet werden, ist die Abgabe einer vereinfachten Steuererklärung vorgesehen, so dass Sie deutlich weniger Belege als bei einer herkömmlichen Steuererklärung bei Ihrem Finanzamt einreichen müssen.

Am Ende der Datenübertragung an das Finanzamt wird Ihnen einerseits ein Sendebericht erzeugt und andererseits die komprimierte Steuererklärung als PDF-Datei angezeigt. Der Sendebericht bestätigt Ihnen den Eingang Ihrer Daten auf den Servern des Finanzamts. Die komprimierte Steuererklärung enthält alle Ihre Steuerdaten, die über das Internet an das Finanzamt übertragen wurden.

Wichtig

Die komprimierte Steuererklärung müssen Sie ausdrucken, unterschreiben und mit Ihren Belegen ans Finanzamt schicken. Wird die unterschriebene Steuererklärung nicht an das Finanzamt gesendet, erfolgt keine Bearbeitung Ihrer Steuererklärung.

Die übertragenen Daten werden dann nach sechs Monaten automatisch auf den Servern der Finanzbehörden gelöscht.

Sollten Sie nach der Datenübermittlung in der komprimierten Steuererklärung einen Fehler feststellen, können Sie Ihre korrigierten Daten problemlos jederzeit erneut mit Lohnsteuer kompakt ans Finanzamt übermitteln. Auch dann ist jedoch wichtig, dass Sie auch den entsprechenden neuen Ausdruck der komprimierte Steuererklärung unterschrieben bei Ihrem Finanzamt einreichen.

So schliessen Sie die Abgabe Ihrer Steuererklärung ab:

  1. Gehen Sie zum Bereich "Meine Steuererklärung", wo Sie Ihre komprimierte Steuererklärung als pdf-Datei herunterladen.
  2. Öffnen Sie die PDF-Datei mit dem kostenlosen Acrobat Reader (kostenfreier Download unter http://get.adobe.com/de/reader/).
  3. Prüfen Sie, ob Ihre Angaben korrekt sind und richtig eingetragen wurden.
  4. Drucken Sie die komprimierte Steuererklärung aus und unterschreiben Sie an der markierten Stelle auf der ersten Seite.
  5. Senden Sie die Erklärung mit etwaigen Belegen per Post ans Finanzamt für eine schnelle Bearbeitung.

"Lohnsteuer kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt."

PC Magazin 04/2019

c't Magazin

"Die steuerlichen Erklärungen und Informationen dieser Dienste hinterließen [...] im Webdienst-Test den besten Eindruck."

c't Magazin, 12. 05. 2018

Chip

"Übersichtlich strukturiert, akzeptabel eingebundenes Hilfesystem [...] umfangreicher Ratgeber"

Chip 03/2016

€uro
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post
Computer Bild