Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
Digitale Datenübermittlung<br>gem. § 87c Abgabenordnung Digitale Datenübermittlung
gem. § 87c Abgabenordnung

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


(2016) Wie hängen Kindergeld und Kinderfreibetrag zusammen?

Dieser Text bezieht sich auf die Steuererklärung 2016. Die Version die für die Steuererklärung 2019 finden Sie unter:
(2019): Wie hängen Kindergeld und Kinderfreibetrag zusammen?

Für die Freibeträge gelten die gleichen Voraussetzungen wie für den Anspruch auf Kindergeld: Es muss ein Kindschaftsverhältnis vorliegen, das Kind muss zu Ihrem Haushalt gehören und unter 18 sein bzw. die Bedingungen für den verlängerten Anspruch auf Kindergeld erfüllen.

Der jährliche Kinderfreibetrag liegt im Jahre 2016 für Eltern, die steuerlich zusammen veranlagt werden, bei 4.608 Euro, der  BEA-Freibetrag (für Betreuung, Erziehung und Ausbildung) bei 2.640 Euro. So steht Eltern für das Steuerjahr 2016 ein Freibetrag von insgesamt 7.248 Euro je Kind zu. Für getrennt Veranlagte bzw. Alleinstehende gilt, dass jeder Elternteil jeweils Anspruch auf den halben Freibetrag hat, also jeweils auf 3.624 Euro (2.304 Euro Kinderfreibetrag plus 1320 Euro BEA-Freibetrag).

Günstigerprüfung

Diese Freibeträge werden im Rahmen der Steuerveranlagung aber nur gewährt, wenn die Steuerersparnis aus den Freibeträgen höher ist als das Kindergeld, wobei hier der Anspruch auf Kindergeld und nicht das tatsächlich erhaltene Kindergeld maßgebend ist. Ausrechnen muss man das allerdings nicht selbst. Das macht das Finanzamt, in der Steuersprache wird dieser Vorgang Günstigerprüfung genannt.

Rechner

Bewertungen des Textes: Wie hängen Kindergeld und Kinderfreibetrag zusammen?

         

4.72 von 5
Anzahl an Bewertungen: 326

 

Kommentare:

08.01.2017
Ich habe eine Tochter am 20.12.2016 bekommen. Wir haben auch sogleich Kindergeld beantragt. Wenn wir jetzt das Jahr 2017 über Kindergeld bekommen, wird das dann am Ende bei der Steuerklärung wieder neu berechnet und die bessere Variante für mich gewählt. Kann ich mich nachträglich noch für eines der beiden Vorgänge entscheiden?
09.01.2017
Alleinerziehende?
06.02.2017
Es sollte hier intensiver auf das Thema eingegangen werden. Meine Frau hat kein eigenes Einkommen, hat aus ihrer ersten Beziehung einen Sohn mit in die Ehe gebracht. Da meine Frau kein Einkommen hat, wird hier dann mein Freibetrag zu Grunde gelegt, bzw. muss ich den Sohn meiner Frau mit angeben??
17.04.2017
Bei der Erfassung von den Freibeträgen für das Kindergeld, kann das Programm nicht erfassen, dass das 25. Lebensjahr am Vortag vollendet wird. Sprich bei dem Geburtsdatum 01.03. wird das Kindergeld berechnet, obwohl dafür kein Anspruch besteht.
22.05.2017
Osman hat bis 30.06. Kindergeld bekommen,weil er war in Bundeswehr von 01.012012 bis 31.07.2012.
14.08.2017
Hinweise Handhabung anteilig bis 31.7.16
11.11.2017
Erklärung für "günstiger Prüfung" an den Anfang stellen
08.04.2018
zu viel Amtsdeutsch
10.08.2018
Persönliche Beratung
Chip

"Der Pionier für Online-Steuererklärungen in Deutschland hat die Navigation für seine Nutzer nochmals verbessert."

€uro 02/2020

"Lohnsteuer kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt."

PC Magazin 04/2019

c't Magazin

"Die steuerlichen Erklärungen und Informationen dieser Dienste hinterließen [...] im Webdienst-Test den besten Eindruck."

c't Magazin, 12. 05. 2018

€uro
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post
Computer Bild