Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
Digitale Datenübermittlung<br>gem. § 87c Abgabenordnung Digitale Datenübermittlung
gem. § 87c Abgabenordnung

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


Sonstige Fahrtkosten

Dieser Text bezieht sich auf die Steuererklärung 2016. Die Version die für die Steuererklärung 2016 finden Sie unter:
(2020): Sonstige Fahrtkosten



Können Fährkosten steuerlich geltend gemacht werden?

Arbeitnehmer, die mit der Fähre oder einem Schiff pendeln, können auch diese Kosten steuerlich absetzen.

(2012): Können Fährkosten steuerlich geltend gemacht werden?



Wie können Fährkosten steuerlich geltend gemacht werden?

Nutzen Sie auf dem Weg zu Ihrer Arbeitsstätte eine PKW-Fähre, so gilt die Strecke mit der Fährverbindung als kürzeste Straßenverbindung, wenn diese wirtschaftlich sinnvol ist. Die Kosten für die Fähre können Sie dann zusätzlich zur Entfernungspauschale berücksichtigen, müssen allerdings die mit der Fähre zurückgelegt Strecke bei der Angabe der Entfernungskilometer abziehen.

Ein Beispiel: Sie haben eine Wegstrecke von 16 Kilometer, legen aber eine Teilstrecke von 1 Kilometer mit der Fähre zurück. Dannn tragen Sie zur Berechnung der Entfernungspauschale 15 Kilometer ein und bei den Aufwendungen für Fähren tragen Sie die für das Steuerjahr entstanden Gesamtkosten für die Fährennutzung ein.

(2012): Wie können Fährkosten steuerlich geltend gemacht werden?



Wie können Flugkosten steuerlich geltend gemacht werden?

Wird der Arbeitsweg mit dem Flugzeug zurückgelegt, müssen Sie für die Berechnung der Fahrtkosten wie folgt vorgehen:

  • Für die Entfernungspauschale machen Sie die Entfernung zwischen dem Wohnort und dem Start-Flughafen plus der Entfernung zwischen dem Zielflughafen und der Arbeitsstätte geltend.
  • Zusätzlich können Sie die tatsächlich entstandenen Flugkosten für Ihre Flugtickets in der Steuererklärung angeben.

Ein Beispiel: Sie wohnen in München und arbeiten in Frankfurt. Von Ihrer Wohnung zum Münchner Flughafen sind es 9 Kilometer und vom Frankfurter Flughafen zur Ihrem Arbeitgeber 6 Kilometer. Sie können folglich 15 Kilometer im Rahmen der Entfernungspauschale für 230 Tage ansetzen. Zusätzlich zahlen pro Tag für Ihr Flugticket 66 Euro. Insgesamt entstehen Ihnen dann an 230 Tagen 1.035 Euro im Rahmen der Entfernungspauschale plus 15.180 Euro für die Flugtickets.

(2012): Wie können Flugkosten steuerlich geltend gemacht werden?


Feldhilfen

Aufwendungen für Flüge

Geben Sie hier die tatsächlichen Aufwendungen für Flüge an.

Anstatt der Entfernungspauschlale werden dann die tatsächlichen Aufwendungen für Flüge angesetzt.

Aufwendungen für Fähren

Geben Sie hier die tatsächlichen Aufwendungen für eine PKW-Fähre an.

Anstatt der Entfernungspauschlale werden dann die tatsächlichen Aufwendungen für die Fähre angesetzt.


Focus Money

"Lohnsteuer kompakt funktioniert plattformunabhängig [...] Sicherheit wird dabei großgeschrieben"

Focus Money 07/2020

"Lohnsteuer kompakt ist aufgeräumt und übersichtlich. Einer der ersten Anbieter für Steuererklärungen via Web [...]"

Welt Online 04/2020

ComputerBild

"[...] unterstützt auch schwierige Fälle, bietet den VaSt-Belegabruf sowie die papierlose Abgabe mit persönlichem oder Anbieter-Zertifikat."

ComputerBild 03/2020

€uro
PC Magazin 04/2019: Sehr gut
c't Magazin
Chip
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post