Software Hosted in Germany Hosted in Germany
Sicher. Schnell. Zuverlässig.  
Digitale Datenübermittlung<br>gem. § 87c Abgabenordnung Digitale Datenübermittlung
gem. § 87c Abgabenordnung

 

Die ganze Welt des Steuerwissens

Lohnsteuer kompakt FAQs

 


Welche wichtigen Daten finde ich in meiner Anbieterbescheinigung?

Der Anbieter, also die Bank oder Versicherung, bei der Sie einen Riester-Vertrag abgeschlossen haben, schickt Ihnen einmal jährlich einen Beleg über Ihren derzeitigen „Kontostand“ zu, also einen Überblick über Ihr bisher angespartes Riesterkapital. Außerdem bekommen Sie einmal im Jahr die sogenannte Anbieterbescheinigung für Ihre Unterlagen.

Darauf finden Sie alle wichtigen Daten beispielsweise die Kenn-Nummern Ihres Vertrages wie die Anbieternummer, die Zertifizierungsnummer und die  Vertragsnummer. In Ihrer Steuererklärung müssen Sie diese Informationen und die Höhe der eingezahlten Beiträge angeben.

Haben Sie einen Riester-Sparvertrag, beispielsweise eine Fondssparplan oder eine klassische Rentenversicherung, finden Sie auf der Anbieterbescheinigung auch die Summe aller geleisteten Altersvorsorgebeiträge (ohne Zulage). Die Beiträge werden auch von Ihrem Anbieter an die Finanzverwaltung übermittelt. Nicht eintragen müssen Sie Altersvorsorgebeiträge, die Sie im Jahr 2019 für Jahre bis %VZ-5% nachgezahlt haben.

Wenn Sie über Wohn-Riester für Ihr Alter vorsorgen, tragen Sie bitte die Tilgungsbeiträge ein, mit denen Sie eine Hypothek abzahlen oder einen Bausparvertrag besparen. Auch diese Zahlen erfahren Sie über Ihre Anbieterbescheinigung.

Rechner
  • Förderrechner Riester-Rente: Mit dem Riester-Rechner können Sie Ihre persönlichen Daten zur Riester-Rente berechnen. Der Rechner ermittelt wie hoch die verschiedenen Zulagen ausfallen und welche Höchstgrenzen für Sie relevant sind.
  • Rechner für die Rentenbesteuerung: Müssen Sie Ihre ganze Rente versteuern oder nur einen Teil? Mit unserem Rechner zur Rentenbesteuerung ermitteln Sie schnell und einfach den Besteuerungsanteil der Rente und den Rentenfreibetrag.
Chip

"Der Pionier für Online-Steuererklärungen in Deutschland hat die Navigation für seine Nutzer nochmals verbessert."

€uro 02/2020

"Lohnsteuer kompakt ist eine leicht zu bedienende Internetanwendung, die sich auch auf Mobilgeräten gut nutzen lässt."

PC Magazin 04/2019

c't Magazin

"Die steuerlichen Erklärungen und Informationen dieser Dienste hinterließen [...] im Webdienst-Test den besten Eindruck."

c't Magazin, 12. 05. 2018

€uro
Die Welt am Sonntag
Stern
Focus
Handelsblatt
Bild.de
netzwelt
WirtschaftsWoche
MacWelt
Rheinische Post
Computer Bild